Medilusan® Wundpflege
Sprühlösung

(6 Kundenbewertungen)

14,8026,10

zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Zur Reinigung und Desinfektion im Wundbereich und bei Verletzungen der Haut. Zum Lösen von Verkrustungen bei Mauke und Raspe, der „Krustenlöser“. Reinigt die Wunde ohne Reizungen und Nebenwirkungen auf der Haut. Auch für besonders sensible Cushing-Patienten geeignet. Sorgt für natürliche Wundbefeuchtung. Optimales Erste-Hilfe-Produkt. Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Wundreinigung - Wunddesinfektion


Der "KRUSTENLÖSER"- gegen Bakterien,
Viren, Pilze, für HotSpots, Ekzeme, Mauke, offene Verletzungen

Medilusan® Vet wurde zur Beseitigung aller Arten von Keimen wie z.B. Bakterien, Viren und Pilze oder Hefen entwickelt. Diese nachgewiesene Breitbandwirkung bekämpft mühelos nahezu alle bekannten Keime durch ein Oxidationsverfahren. Auch multiresistente Bakterien und Viren (z.B. das Corona-Virus) können sicher beseitigt werden.

Darüber hinaus beeinflusst es das Zellwachstum und das Granulationsverhalten der Wunde positiv. Die Wunde wird stimuliert sich zu regenerieren. Dadurch wirkt Medilusan® Vet Wundpflege Spüllösung wundheilungsfördernd, auch bei stark verschmutzten Wunden.

Medilusan® Vet wirkt absolut nebenwirkungsfrei. Die gut verträgliche Lösung reizt auch bei längerer Anwendung nicht die Haut des Patienten. Ideal bei schwierigen Infektionskrankheiten wie z.B. der Mauke.

Durch seine effektive Lösekraft ist Medilusan Vet Wundspüllösung ideal zum Lösen von Verkrustungen und Verschorfungen. Das Produkt hat sich sehr gut bewährt, um bei Mauke oder Raspe Krusten zu lösen. In vielen Fällen konnte so auch bei chronischen Patienten das Krankheitsbild beseitigt werden. Lesen Sie hierzu auch unseren Ratgeber „Mauke“.

Medilusan® Vet baut sich nach kurzer Zeit wieder ab. Übrig bleibt eine reine Kochsalzlösung. Perfekt für alle Patienten!

  • Zur Beseitigung von Bakterien, Viren, Pilzen oder Verklebungen und Verunreinigungen.
  • Kann zur Wundpflege eingesetzt werden.
  • Fördert die Aufrechterhaltung der natürlichen Wundfeuchte.
  • Wirksam auch gegen Biofilme.
  • Der „Krustenlöser“

Biozid, sicher verwenden. Bitte vor der Anwendung stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen!

Zusammensetzung: 

  1. NaCl Lösung 0,8%
  2. Aktivchlor 800mg/1000ml
  3. Redox-Spannung 850mV
  4. ph-Wert 7

Zusätzliche Informationen

Inhalt

Sprühlösung 250ml, Sprühlösung 500ml, Sprühlösung 1000ml

6 Bewertungen für Medilusan® Wundpflege
Sprühlösung

  1. Isabell Knoll

    Wir reinigen und spülen Abszesse und Bissverletzungen nur noch mit Medilusan

  2. Sonja Gilmer (Verifizierter Besitzer)

    Nach vielen Jahren das erste Produkt, das bei meinem Haflinger mit Cushing eine Besserung der Mauke erreicht.
    Ich habe viel Hoffnung, dass wir es jetzt in den Griff bekommen.
    Beratung und Kundenservice ist einfach herausragend.
    Vielen Dank

  3. Theresa (Verifizierter Besitzer)

    Nach 3 langen Jahren und diversen Mittelchen und Therapien haben wir endlich dank der Wundpflege Sprühlösung bei meinem Friesen die Mauke im Griff.

    • admin

      Liebe Theresa, vielen Dank für die super Bewertung. Wir freuen uns, dass Medilusan® Vet Wundpflege geholfen hat die Mauke bei Ihrem Pferd in den Griff zu bekommen.

  4. Regine

    Ohne Worte – ich benutze es inzwischen für so ziemlich alles am Pferd zum Desinfizieren. Mauke, Strahlfäule, etc – wirkt einfach nur hervorragend.

    • Medilutions Customer Service

      Perfekt! Vielen Dank!

  5. Cathy (Verifizierter Besitzer)

    Tatsächlich ein ausgezeichnetes Produkt. Natürlich braucht man, wie immer bei Mauke Geduld. Die Krusten heilen durchaus von alleine ab, lassen sich aber auch – wenn mit der Lösung eingeweicht, ganz leicht entfernen. Es gehen keine Fliegen dran. Einziges Manko: Die Sprühflasche tut es nicht immer und wenn ein Rest Lösung darin ist, muss man es mit der Hand auftragen.

    • Medilutions Customer Service

      Vielen Dank liebe Cathy für dein gutes Feedback. Das mit der Sprühtechnik haben wir im Blick, ist aber bislang kein großes Problem. Vielleicht hattest du einen „Montags-Sprühkopf“. Gerne senden wir dir beim nächsten Mal einen Ersatz zu.

  6. Yvonne Leibl

    Unsere Praxis hat auch sehr gute Erfahrungen mit der Lösung und dem Gel gemacht. Eine Stute hatte sich an der Innenseite des Ellenbogens verletzt, die Wundtasche konnte 7 cm in die Tiefe sondiert werden. Diese Wunde hat sich trotz Antibiose so entzündet, dass das Pferd nicht mehr auftreten konnte und sehr viel Eiter abgeflossen ist. Bei der bakteriologischen Untersuchung wurde ein multiresistenter Keim festgestellt, bei dem nur noch ein Reserveantibiotikum geholfen hätte. Da die Stute auch zusätzlich frisch tragend war, wollten wir den Einsatz des Reserveantibiotikums erst einmal nicht riskieren. Die Wunde wurde über 10 Tage mit Medilusanlösung ausgiebig gespült und anschließend noch das Gel in die Tiefe eingebracht. Nach 3 Tagen granulierte die Wunde immer mehr zu (gefühlt jeden Tag um 1 cm weniger in die Tiefe sondierbar) und ist mittlerweile komplikationslos abgeheilt.

    • Medilutions Customer Service

      Liebe Frau Leibl,
      vielen Dank für diese tolle Rückmeldung aus Ihrer Tierarztpraxis. Es freut uns sehr, dass unsere Medilusan® Vet Produkte dabei geholfen haben die Verletzung der tragenden Stute zu beheben. Ein wirklich toller Erfolg!
      Wir wünschen Ihnen als Tierärztin noch viele solcher Erfolgsmomente bei Ihrer täglichen Arbeit um die Gesundheit unserer Tiere.
      Ihr Medilutions Customer Service

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …