Ausilium Bau

(1 Kundenrezension)

Mit dem Wirkstoff D-Mannose, zur unterstützenden Behandlung bei Zystitis und Harnwegsinfektionen beim Hund. Als ergänzung oder auch als Alternative zum Antibiotikum einsetzbar. Insbesondere für ältere Tiere geeignet.

Auswahl zurücksetzen

BLASENENTZÜNDUNGEN BEIM HUND

AUSILIUM BAU BEI CHRONISCHER BLASENENTZÜNDUNG BEIM HUND

Ergänzungsfuttermittel mit D-Mannose und Morinda Citrifolia zur unterstützenden Behandlung  bei Zystitis und Harnwegsinfektionen beim Hund (Blasenentzündung Hund). Durch diese neuartige Wirkstoffkombination ist die Anwendung von Antibiotika häufig nicht notwendig. Besonders geeignet bei chronischen Infektionen oder älteren Patienten.

AUSILIUM®BAU ist ein Ergänzungsfuttermittel in Pulver für Hunde, das zur unterstützenden Behandlung bei Zystitis und Harnwegsinfektionen geeignet ist. 

AUSILIUM®BAU wird empfohlen wenn die Zystitis oder die Harnwegsinfektion durch E. coli, Klebsiella, Enterococcus faecalis, Streptococcus, Staphylococcus, Proteus, Pseudomonas und anderen fimbrierten Bakterien ausgelöst wurde. (Geeignet bei Blasenentzündung beim Hund)

Im Gegensatz zu einer Antibiotikatherapie, werden die Bakterien nicht abgetötet, sondern Dank des D-Mannose Moleküls, mit dem normalen Urinfluss ausgespült. So wird die natürliche Bakterienflora des Tieres nicht geschädigt. 

AUSILIUM®BAU kann in der akuten Phase, zusammen mit der vom Tierarzt verordneten Therapie gegeben werden. Kann bei wiederkehrender Zystitis oder Harnwegsinfektionen ebenfalls  allein oder zusammen mit der vom Tierarzt verordneten Therapie gegeben werden.

 ZUSAMMENSETZUNG 

 Maltodextrin, Schweinelebermehl, D-Mannose, Morinda citrifolia (fructus, Trockenextrakt 15%) L. extract  70.000mg .

 FUNKTIONSMECHANISMUS

 D-Mannose: ist ein natürlicher Zucker der vom Organismus nur schwer verstoffwechselt wird, er sammelt sich schnell im Harntrakt und verhindert die Anheftung der Bakterien an die Blasenschleimwand. Hilft bei der Rekonstruktion der von Erregern angegriffenen Blasenwand, indem es die GAG Schutzschicht (Glykosaminoglycane) wiederaufbaut. 

 Morinda citrifolia (Trockenextrakt, 15%): Wirkt entzündungshemmend, schmerzlindernd, antimykotisch und bakterizid. 

 AUSILIUM®BAU kann auch über einen langen Zeitraum gegeben, werden da es Nebenwirkungsfrei ist und verträglich mit anderen Medikamenten. Keine Überdosierung möglich.

 Für tragende oder säugende Tiere geeignet. Geeignet bei Diabetes und Zöliakie.

einkaufswagen

Produkt hier bestellen...

1 Bewertung für Ausilium Bau

  1. Herr Finke

    Dem kleinen Bully geht es gut und ich habe mich mal kurz in das Thema Manose eingelesen. Eine vielzahl von zweibeinigen Nutzern der Manose haben eine 3 monatige Kur angewendet und ich habe mich ebenfalls für diesen Weg entschieden. Es klappt alles sehr gut , das Pullern ist deutlich reduziert.

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.